Abbinden

"Verfestigung des Klebstoffs durch physikalische und/oder chemische Vorgänge. Beim Abbinden über chemische Vorgänge erfolgt...

weiterlesen

Ablüftzeit

"Die Zeitspanne, die beim Einsatz von Reinigern, Aktivatoren oder Primern abgewartet werden muss, bis das Lösungsmittel...

weiterlesen

ABS - Acrylnitril Butadien Styrol

Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymere (ABS) besteht aus den Monomeren Acrylnitril, Butadien und Styrol und gehört zur Gruppe thermoplastischer Terpolymere...

weiterlesen

Absetzen

"Sedimentation von Füllstoffen in flüssigen Klebstoffen"

weiterlesen

Adhäsion

"Das Aneinanderhaften von zwei verschiedenen Materialien, verursacht durch atomare...

weiterlesen

Aktivatoren

"Chemische Verbindungen, die in der Lage sind, eine chemische Reaktion einzuleiten, die ohne diese nicht ablaufen würde (z.B. Aktivatoren als...

weiterlesen

Aktive Oberfläche

"Oberfläche, die entweder durch eine mechanische, chemische oder physikalische Vorbehandlung oder durch eine...

weiterlesen

Aliphate

"Sammelbezeichnung für Kohlenwasserstoffverbindungen, bei denen die Kohlenstoffatome in geraden oder verzweigten Ketten angeordnet sind. Im Gegensatz...

weiterlesen

Alterung von Klebverbindungen

"Eigenschaftsänderung von Klebungen durch mechanische, physikalische und chemische Einflüsse, die im Allgemeinen zu einer...

weiterlesen

Amine

Unter Aminen versteht man organische Derivate des Amonniaks, bei denen Wasserstoffatome durch Alky- oder Arylgruppen ersetzt werden...

weiterlesen

Amorph

"Gegensatz zu kristallin, kennzeichnend für den Aufbau von Stoffen ohne kristalline Anteile."

weiterlesen

Anfangsfestigkeit

"Festigkeit, auch Hand- oder Handhabungsfestigkeit, die ein Klebstoff kurz nach dem Auftragen und der Fügeteilfixierung entwickelt; eine für die...

weiterlesen

Anisotrop

"Werkstoffeigenschaft mit je nach Beanspruchungsrichtung unterschiedlichen Verhalten, z. B. Holz, elektrische Eignschaften bei Leitklebstoffen; Gegenteil: Isotrop."

weiterlesen

Antioxidantien

"Auch Sauerstoffinhibitoren genannte Verbindungen, die durch Sauerstoffeinfluss bedingte Veränderungen in einem Reaktionsablauf vermindern oder...

weiterlesen

ASA - Acrylester Styrol Acrylnitril

Acrylester-Styrol-Acrylitril (ASA) oder auch Acrylnitril-Styrol-Acrylat-Copolymer besteht aus den drei Monomeren Acrylnitril, Styrol und einem Acrylsäureester und gehört zur Gruppe der Terpolymere...

weiterlesen

Atmosphärendruckplasma

"Physikalisch-chemisches Verfahren für die Oberflächenvorbehandlung, insbesondere von Kunststoffen. Beruht auf der Ausbildung einer ionisierten Gasatmosphäre...

weiterlesen

Ausdehnungskoeffizient

"Kennzahl zur Beschreibung der Maßänderung eines Werkstoffs oder Bauteils in Abhängigkeit...

weiterlesen

Aushärtung/ Aushärtungszeit/ -bedingungen

"Verfestigung des Klebstoffs durch physikalische und/oder chemische Vorgänge. Beim Abbinden über chemische Vorgänge erfolgt die Verfestigung durch Molekülvergrößerung...

weiterlesen

Aushärtungsmechanismus

Die Einteilung von Klebstoffen kann in unterschiedlichster Weise erfolgen. Aufgrund des prozessorientieren Auswahlverfahrens wird hier die Anzahl der Komponenten des Klebstoffsystems berücksichtigt.  Man unterscheidet zwischen einkomponentigen und...

weiterlesen