Plasmatreat GmbH

Oberflächentechnologie

Die Plasmatreat GmbH mit Sitz in Steinhagen bei Bielefeld, hat sich mit der Entwicklung der Openair-Plasma®- Technologie als einer der führenden Hersteller und Anbieter von Plasmaanlagen, sowie als weltweit tätiger Dienstleister in der Oberflächentechnologie etabliert.

Die Dicht- und Klebetechnik ist mit der Oberflächentechnik eng verbunden. Auf gut vorbereiteten Oberflächen können qualitativ hochwertig, dauerbeständige Klebeergebnisse erzielt werden. Viele Materialien und insbesondere Kunststoffe, wie z.B. Polypropylen (PP), Polyetheretherketon (PEEK) oder Polyoxymethylen (POM) lassen sich ohne Plasmavorbehandlung gar nicht oder nur schlecht kleben. Hohe Haftfestigkeit, sowie die langzeitstabile Verklebung von Glas, Metall, Keramik und Kunststoffen stellen besondere Herausforderungen für die fertigende Industrie dar.

Die Oberflächenmodifizierung durch Openair-Plasma®-Vorbehandlung mit gleichzeitiger Feinstreinigung bewirkt eine bessere Adhäsionsfähigkeit und Klebfestigkeit umlaufender Klebeflächen. Speziell bei Serienprozessen lassen sich die Openair-Plasma®-Systeme hervorragend in den Fügeprozess integrieren.

Queller Str. 76-80
DE-33803 Steinhagen
Deutschland

Website

Produkte