dispenseCUBE

Verarbeitungstechnik

Besonderheiten: Durch die Möglichkeit den Volumenstrom einzustellen, kann das Auftragen von flüssigen Medien noch feiner dosiert werden. Vor allem beim Dosieren von feinen Tropfen ist dies ein großer Vorteil. Der dispenseCUBE ist so aufgebaut, dass ein echter Rückzug eingestellt werden kann. Nach dem Dosieren, kann somit evakuiert werden und die Ventile ziehen überschüssigen Klebstoff wieder zurück. Der Unterdruck kann genau wie beim Dosieren zeitlich begrenzt werden.

Robotik: Der dispenseCUBE ist für verschiedene Robotertypen ausgelegt und kann mittels IO von einer externen Quelle angesteuert werden. Für die Cobots von Universal Robots besitzt der dispenseCUBE eine CAPP (collaborative APP), die es dem Anwender noch leichter macht den dispenseCUBE zu bedienen und über das Handpanel zu programmieren.

Produkt Info
as adhesive solutions e.K.
Beratung

Ihr kompetenter Projektpartner für das komplexe Thema Klebstoffe - Klebstoffberatung, -optimierung, Laborarbeiten, Klebstoff- & Roboterschulungen und Projektarbeit.

Information Desk

Features

Größe der Klebefläche
mm²-/mm³ Bereich
cm²-/cm³ Bereich
Aushärtungsmechanismus
Raumtemperaturhärtung
Automatisierungsgrad
handgeführte Verarbeitung
halbautomatisch
vollautomatisch
Auftragsformen
Punktauftrag
Linien-, Raupenauftrag
Vergießen, versiegeln
Flüssigklebstoffe
1-komponentige Systeme
(Misch-)Viskosität
dünnflüssig
dickflüssig
zähflüssig
Medienbeschaffenheit
gefüllt
abrasiv
aggressiv
Gebinde
Kartusche (1- oder 2-komponentig)
Aushärtungsmechanismus
Raumtemperaturhärtung
Warm-/Heißhärtung
Auftragsysteme
Dosierung - berührend
Vergussapplikation
Materialvorbereitung & Förderung
Kolbenpumpe
Einsetzbarkeit
mobil
stationär

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung und/oder technische individuelle Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Klebstoffe erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass der Klebstoff für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Klebstoffherstellers/-lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.