dynamicLine - Dynamisches Mischen

Verarbeitungstechnik

Dichtungsschäumen, Kleben, Vergiessen.

Mit der dynamicLine bietet DOPAG einen effiziente und wirtschaftliche Lösung für das Dichtungsschäumen/FIPFG in verschiedenen Industrien an.

Die dynamicLine wurde für die präzise Verarbeitung von hochreaktiven Dichtungsschäumen, Klebstoffen und Vergussmassen auf Basis von Polyurethan und Silikon entwickelt – vor allem dann, wenn eine schnelle Vermischung und Applikation gefordert ist. Je nach Anwendung wird beim Dichtungsschäumen eines dieser beiden Verfahren angewendet.

FIPFG: Formed-In-Place-Foam-Gaskets Beim Dichtungsschäumen mit FIPFG-Technologie werden polymere Reaktionswerkstoffe präzise dosiert, gemischt und anschließend automatisiert entlang einer Kontur oder auf einer ebenen Fläche auf ein Bauteil aufgetragen. Nach einer bestimmten, vom Material und anderen Faktoren (Temperatur, Luftfeuchte) abhängigen Reaktionszeit, schäumt das Material auf und haftet fest an dem Bauteil. Schaumdichtungen haben zahlreiche Vorteile gegenüber gestanzten oder manuell aufgetragenen Dichtungen. Start- und Endpunkt der Dichtung sind nahtlos miteinander verbunden, sie haften ohne zusätzliches Klebeband und es entsteht wesentlich weniger Abfall.

FIPG: Formed-In-Place-Gaskets Die dynamicLine ist darüber hinaus perfekt für das FIPG (Formed-In-Place-Gaskets) geeignet. Hierbei werden nicht-schäumende hochreaktive Dichtsysteme, welche nicht mit einem statischen Mischsystem verarbeitet werden können, dosiert, gemischt und appliziert.

Produkt Info
DOPAG - Dosier- und Mischtechnik
Verarbeitungstechnik

Ihr Partner für Dosiertechnik und Mischtechnik. Lösungen für das Dichtungsschäumen, Vergießen und Kleben.

Information Desk

Features

Größe der Klebefläche
mm²-/mm³ Bereich
cm²-/cm³ Bereich
Automatisierungsgrad
vollautomatisch
Auftragsformen
Linien-, Raupenauftrag
Flüssigklebstoffe
1-komponentige Systeme
2-komponentige Systeme
3-komponentige Systeme
4-/ mehrkomponentige Systeme
Gebinde
Hobbock/ Fassware
Auftragsysteme
Dosierung - berührend
Vergussapplikation
Materialvorbereitung & Förderung
Zahnradpumpe
Einsetzbarkeit
stationär

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung und/oder technische individuelle Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Klebstoffe erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass der Klebstoff für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Klebstoffherstellers/-lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.