Fassschmelzanlage 200L GX7

Verarbeitungstechnik

Beheizte Fassschmelzanlage mit automatischer Entlüftung und nahtloser Schmelzplattendichtung zum volumetrischen Verarbeiten von Schmelzkleb- und Dichtstoffen aus glattwandigen 200 Liter Fass-Gebinden.

Das Maschinenkonzept besteht aus pneumatischen Druckzylindern und einer beheizten segmentierten Folgeplatte mit Zahnradpumpe in konfigurierbarer Ausführung. Dies gewährleistet einen wartungsarmen Betrieb beim Schmelzen und Fördern von geeigneten thermoplastischen oder reaktiven Kleb- und Dichtstoffen. Eine optimale Bediensicherheit wird mittels diverser Überwachungen und Betriebszustandsanzeigen, sowie einer Zweihand-Bedienung erreicht.

Produkt Info
SM Klebetechnik Vertriebs GmbH
Verklebungstechnologie

SM Klebetechnik - Ihre Experten für Klebetechnologie und Hotmeltauftragssysteme.

Features

1-komponentige Systeme
Haftschmelzklebstoffe TPK (PSA)
Schmelzklebstoffe EVA, PA, PO, Acrylat
Schmelzklebstoffe EP
Schmelzklebstoffe POR
Schmelzklebstoffe PUR
Dichtstoff - Butylkautschuk
Bitumen
Automatisierungsgrad
vollautomatisch
Flüssigklebstoffe
1-komponentige Systeme
Auftragsysteme
Schmelzauftrag
Stationäre Einheit
Materialvorbereitung & Förderung
Kolbenpumpe
Schraubenspindelpumpe
Zahnradpumpe
Membranpumpe
Extruder
Schmelzanlagen
Förderleistung
≤ 10l/min (ca. Werte)
Zertifizierung & Digitalisierung
CE Kennzeichnung
Mischungsverhältnis
volumetrisch
Aushärtungsmechanismus
Warm-/Heißhärtung
Schmelzverfahren
Gebinde
Fassware

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung und/oder technische individuelle Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.