epple-easy 5610-neu

Verklebungstechnologie

epple 5610-neu ist ein lösungsmittelfreier, zweikomponentiger Klebstoff auf Epoxidharzbasis.

  • Easy anzuwenden aus Doppelkartusche oder Dosieranlage
  • Elastischer Klebefilm
  • Kein manuelles Anmischen

Anwendung: Einsatz insbesondere zum Verkleben von Kunststoffen untereinander oder mit Metallen. Verarbeitung aus Kartuschenpistole oder über Dosieranlage.

Produkt Info
E. Epple & Co. GmbH
Verklebungstechnologie

epple bietet Dichtstoffe, Klebstoffe und Gießharze für die Industrie aus Leidenschaft für optimale technische Lösungen mit Tradition für unterschiedlichste Branchen.

Features

Größe der Verarbeitungsfläche
mm²-/mm³ Bereich - Präzisionsteile
cm²-/cm³ Bereich - Werkstücke
m² Bereich - Bauteile
Systemlösungen
Klebstoff
Duroplaste
EP
Verbundwerkstoffe
FR4
Metalle
Aluminium
Blei
Bronze
Chrom
Gold
Gusseisen
Kupfer
Magnesium
Messing
Nickel
Platin
Silber
Silizium
Stahl - chromatiert
Stahl - Edelstahl
Stahl - galvanisiert
Stahl (gestrahlt SA 2,5)
Titan
Zink (auch verzinkte Werkstoffe)
Zinn
Glas & keramische Werkstoffe
Emaille
Glas
Keramik
Mosaik & Fliesen
Porzellan
Mineralische Materialien / Baustoffe
Asphalt
Bitumen
Dämmstoffe
Gips & Gipskarton
Beton & Zement
Künstliche Steine
Natursteine
Komponenten
2-komponentige Systeme
2-komponentige Systeme
2K Epoxidharze
Aushärtungsmechanismus
Raumtemperaturhärtung
Topfzeit @ +20/23°C - Minimum / Minuten
16-30 Min
(Misch-)Viskosität
pastös
Gebinde
Kartusche (1- oder 2-komponentig)
Temperaturbeständigkeit <0°C (ca.)
von -20°C
Temperaturbeständigkeit >0°C (ca.)
bis +80°C
Shore-A
Sh-A 81 bis 100
Shore-D
Sh-D 61 bis 80
Farbe und Farbstabilität
Farbspektrum hell
Produktkennzeichnungen
lösemittelfrei
Auftragsarten
Punktauftrag
Linien-, Raupenauftrag
Bau- und Ausbaugewerbe / Boden
Fugen & Risssanierung

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung noch eine individuellem, technische Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.