ergo 3120

Verklebungstechnologie

Neutral vernetzendes 1-Komponenten RTV Silikon, das sich hervorragend für viele industrielle Anwendungen eignet.

ergo 3120 Super RTV-Silikon ROT ist sehr geruchsarm und aufgrund der chemisch neutralen Spaltprodukte nicht korrosiv. Das Produkt zeichnet sich durch Beständigkeit gegen sehr hohe Temperaturen, mechanische Festigkeit, Vibrationsbeständigkeit sowie eine hervorragende Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit aus.

Typische Anwendungen

ergo 3120 Super RTV-Silikon ROT wird als Kleb- und Dichtstoff eingesetzt und gewährleistet optimale Abdichtungen, Schutz und Haftung an vielen Materialien. Es wird typischer Weise überall dort eingesetzt, wo Wärme- oder Kühlquellen geklebt bzw. abgedichtet werden müssen oder da, wo Bauteilegegen äußere Einflüsse (Vibration, Schlag, Wasser, Chemikalien) zu schützen sind: Kleben und Abdichten im aushaltsgerätebau (z.B. Backofentüren, Keramikherdplatte), Abdichten von Elektronikbauteilen (z.B. Akkumulatoren), Abdichten im Kfz-Bereich (z.B. Einlass-Systeme, Ölpumpen, Ölwannen, Nockenwellenlagerdeckel, Getriebedeckel, Frontdeckel, Auspuffkrümmer, Auspuff-Flansche, Deckel und Flansche an Motoren)

Produkt Info
Kisling AG
Verklebungstechnologie

Kisling ist einer der führenden Hersteller von hochwertigen Kleb- und Dichtstoffen für fast alle Industrien- Elektronik, Maschinen-/ Anlagenbau, Pumpen-/Ventilbau und Mobilität.

Features

Größe der Klebefläche
mm²-/mm³ Bereich
cm²-/cm³ Bereich
m²-/m³ Bereich
1-komponentige Systeme
Silikone (RTV-1)
Temperaturbeständigkeit <0°C (ca.)
von -60°C
Temperaturbeständigkeit >0°C (ca.)
über +250°C
Shore-A
Sh-A 21 bis 40
Verformungsfähigkeit
> 300%
Farbe der Klebeschicht
Farbspektrum dunkel
rot
Aushärtungsmechanismus
Raumtemperaturhärtung
(Misch-)Viskosität
thixotropisch
fest
Gebinde
Kleingebinde (Dose, Tube, etc.)
Kartusche (1- oder 2-komponentig)
Branchenzugehörigkeit
Produzierende Industrie
Automatisierungsgrad
manuelle Verarbeitung
Auftragsformen
Punktauftrag
Linien-, Raupenauftrag
Flüssigklebstoffe
1-komponentige Systeme
Hochleistungskunststoffe
PTFE (Teflon®)
PPS
PSU
PEEK
PES
Thermoplaste
PA
PA (PA 6)
PA (PA 6.6)
PA (PA 12)
PBT
PC
PET
PMMA
PUR (niedriger Vernetzungsgrad)
PVC (harte Einstellung)
PVC (weiche Einstellung)
Thermoplaste (niederenergetisch)
PE-HD (High Density)
PE-LD (Low Density)
PP
POM
Thermoplaste (Styrole)
ABS
ASA
EPS
PPE
PS
SAN
SB
XPS (Hartschaum)
Duroplaste
EP
HPL
MF
PF
PUR (hoher Vernetzungsgrad)
UP
Duroplaste (Composites)
CFK
BMC
FR4
GFK
SMC
Elastomere
CR
EPM/EPDM
NBR
NR
SBR
SI
Metalle - korrosionsanfällig (aktiv)
Bronze
Gusseisen
Kupfer
Magnesium
Messing
Stahl (gestrahlt SA 2,5)
Metalle - korrosionshemmend (passiv)
Aluminium
Chrom
Gold
Nickel
Blei
Magneten
Platin
Silber
Silizium
Stahl - chromatiert
Stahl - Edelstahl
Stahl - galvanisiert
Titan
Zink (auch verzinkte Werkstoffe)
Zinn
Glas & keramische Werkstoffe
Emaille
Glas
Keramik
Keramik (Techno-)
Mosaik & Fliesen
Porzellan
Mineralische Materialien / Baustoffe
Asphalt
Bitumen
Dämmstoffe
Engineered Stone
Fugen & Risssanierung
Gips & Gipskarton
Beton & Zement
Künstliche Steine
Natrusteine
Holzwerkstoffe
Furnier
HPL Laminat
CPL Laminat
Kork
Massivholz - grundiert, lackiert, beschichtet
Massivholz - unbehandelt
MDF - Mitteldichte Holzfaserplatte
Multiplexplatte
OSB - Grobspanplatten
Parkett
Spanplatte
Papier & Karton
Acetatlaminate
Alu-Beschichtung
Dispersinslackierte Kartons
Folien
FR2 - Hartpapier
Gestrichene Kartons
Graukarton
OPP-Laminate
Papier
PE-beschichtete Kartons
UV-lackierte Materialien
Wellpappe
Textilien & Leder
Filz
Jute
Leder
Vlies
Befestigen & Sichern
Chemischer Anker/ Dübel
Gewinde - Durchgangsbohrungen
Gewinde - Sacklochbohrungen
Schraubensicherung

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung und/oder technische individuelle Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

Information Desk