MD Schraubensicherung 585.243

Verklebungstechnologie

Schraubensicherung ist ein 1-Komponentiger Klebstoff welcher mit Metallkontakt unter Luftabschluss aushärtet. Klebt, dichtet und sichert Schraubverbindungen, Fügeteile, Lager und Rohrverbindungen einfach, sicher und dauerhaft. Schraubensicherung ersetzt herkömmliche Befestigungsmethoden wie Splinte, Federringe und Scheiben.

  • Vibrationsbeständig

  • Einkomponentig - sauber und einfach aufzutragen

  • Für alle Gewindearten und -formen geeignet

  • Dichtet zugleich im Gewinde

  • Mittelfest - hochviskos - demontierbar

  • Max. Gewinde: M36

  • Spaltfüllvermögen: 0,25 mm

  • Losbrechmoment: 17 -22 Nm

  • Handfestigkeit: 10 - 20 Minuten

  • Funktionsfestigkeit: 1 - 3 Stunden

  • Temperaturbeständigkeit: +5°C bis + 150°C

Produkt Info
>Marston-Domsel GmbH Marston-Domsel GmbH
Verklebungstechnologie

Features

Größe der Applikationsfläche
mm²/³ Bereich
cm²/³ Bereich
Metalle - korrosionsanfällig (aktiv)
Messing
Stahl (gestrahlt SA 2,5)
Metalle - korrosionshemmend (passiv)
Aluminium
Stahl - Edelstahl
1-komponentige Systeme
Acrylate anaerob
Branchenzugehörigkeit
Produzierende Industrie
Temperaturbeständigkeit <0°C (ca.)
von -55°C
Temperaturbeständigkeit >0°C (ca.)
bis +150°C
Spaltüberbrückung
≤ 10mm
Farbe der Klebeschicht
Farbspektrum dunkel
blau
Aushärtungsmechanismus
Anaerobe Härtung
Topfzeit @ +20/23°C - Minimum / Minuten
1-5 Min
(Misch-)Viskosität
zähflüssig
Gebinde
Kleingebinde (Dose, Tube, etc.)
Automatisierungsgrad
manuelle Verarbeitung
Flüssigklebstoffe
1-komponentige Systeme

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung und/oder technische individuelle Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Klebstoffe erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass der Klebstoff für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Klebstoffherstellers/-lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.