Polytec TC 301 - Thermisch leitfähiger Epoxidharzklebstoff

Verklebungstechnologie

Polytec TC 301 ist ein einkomponentiger, metallisch gefüllter, heißhärtender Epoxid-Klebstoff mit ausgezeichneter thermischer Leitfähigkeit.

Polytec TC 301 zeichnet sich durch eine exzellenter Haftung auf vielen Metallen (Stahl, Aluminium, Buntmetalle), Keramik und vielen Kunststoffen aus. Polytec TC 301 eignet sich insbesondere für hochfeste Verklebungen, bei denen gleichzeitig Wärme abgeführt werden soll.

Die Aushärtung ist ab 120°C möglich. Die Applikation kann per Dispensen oder Handauftrag erfolgen.

Produkt Info
Polytec PT GmbH
Verklebungstechnologie

Die Polytec PT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Spezialklebstoffe für Anwendungen in der Elektronik, Elektrotechnik, Medizintechnik und Optik.

Features

Größe der Verarbeitungsfläche
µm²-/µm³ Bereich - Mikroteile
mm²-/mm³ Bereich - Präzisionsteile
cm²-/cm³ Bereich - Werkstücke
Systemlösungen
Klebstoff
Hochleistungskunststoffe
PSU
PES
Thermoplaste
ABS
PA
PBT
PET
PPE
PS
SB
Duroplaste
EP
Verbundwerkstoffe
CFK
FR4
GFK
Metalle
Aluminium
Blei
Kupfer
Nickel
Stahl - chromatiert
Stahl - Edelstahl
Stahl - galvanisiert
Zink (auch verzinkte Werkstoffe)
Zinn
Glas & keramische Werkstoffe
Keramik
Komponenten
1-komponentige Systeme
1-komponentige Systeme
1K Epoxidharze
Aushärtungsmechanismus
Warm-/Heißhärtung
Topfzeit @ +20/23°C - Minimum / Tage
> 2 Tg
(Misch-)Viskosität
pastös
Gebinde
Sonderkonfektion
Temperaturbeständigkeit <0°C (ca.)
von -55°C
Temperaturbeständigkeit >0°C (ca.)
bis +180°C
Leitfähigkeit
wärmeleitend
Shore-D
Sh-D 81 bis 100
Farbe und Farbstabilität
Farbspektrum hell
Verformungsfähigkeit
≤ 10%
Auftragsarten
Punktauftrag
Linien-, Raupenauftrag

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung noch eine individuellem, technische Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.