Sabatack®-710

Verklebungstechnologie

Sabatack® 710 ist ein spritzbarer, semi-elastischer Dichtstoff. UV-stabil, kaum schrumpfend und (luft-) feuchtigkeitsaushärtend auf der Basis von MS-Polymer (1-komponentig). Keine Gefahrensymbole, frei von Silikonen und Isocyanaten, sehr gut in verschiedenen Spritzmustern zu verarbeiten und geruchsarm.

In verschiedenen Branchen zur professionellen Abdichtung und zum Schutz von Nähten, Überlappungen und Platten einsetzbar. Wird beispielsweise im Fahrzeugbau, der Linienund Reisebusindustrie, der Schienenfahrzeugbranche und der (Fertig-) Bauindustrie eingesetzt.

Produkt Info
SABA Dinxperlo BV
Verklebungstechnologie

In über 86 Jahren hat sich SABA zu einem Lieferanten von Weltformat auf dem Gebiet der Kleb- und Dichtstoffe für spezifische B2B-Märkte entwickelt. Dank unserer Fokussierung auf ausgewählte Branchen können wir einzigartige Mehrwerte bieten. Mit innovativen Produkten. Vor allem aber als Wissenspartner, der die Prozesse und Projekte seiner Kunden auf ein höheres Niveau bringt.

Features

Größe der Klebefläche
cm²-/cm³ Bereich
m²-/m³ Bereich
1-komponentige Systeme
1K STP - silanmodifizierte Polymere
Produktkennzeichnungen
lösemittelfrei
kennzeichnungsfrei
Temperaturbeständigkeit <0°C (ca.)
von -40°C
Temperaturbeständigkeit >0°C (ca.)
bis +100°C
Shore-A
Sh-A 41 bis 60
Verformungsfähigkeit
≤ 150%
Farbe der Klebeschicht
schwarz
Topfzeit @ +20/23°C - Minimum / Minuten
6-15 Min
Mobility - Land Transportation / Chassis & Fahrzeugaufbauten
Nahtabdichtung
Automatisierungsgrad
manuelle Verarbeitung
Flüssigklebstoffe
1-komponentige Systeme
Gebinde
Kartusche (1- oder 2-komponentig)
Aushärtungsmechanismus
Raumtemperaturhärtung
Metalle - korrosionsanfällig (aktiv)
Stahl (gestrahlt SA 2,5)

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung und/oder technische individuelle Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.