BMC mit EPM/EPDM verkleben

Verklebungsprozesse werden komplexer und die Projekte anspruchsvoller. Substratec.com kann Sie bei der Suche nach geeigneten Fügeverfahren, entsprechender Oberflächentechnik und relevanten Auftragssystemen unterstützen. Offline & Online:

Suchmmaschine für Verklebungstechnologien >>>

Suchmaschine für Oberflächenbearbeitung >>>

Suchmaschine für Dosier- und Verarbeitungstechnologie >>>


Features

BMC

"(Bulk Moulding Compound). Im Gegensatz zu den mit zweidimensionaler flächiger Faserverteilung hergestellten SMC-Formmassen (Sheet Moulding Compound) werden bei BMC-Produkten die Faseranteile (z. B. Glasfasern) in zerteilter Form zugegeben, was zu einer dreidimensionalen Faserverteilung führt."

Dr.Habenicht, Gerd (2012): Kleben - erfolgreich und fehlerfrei (6. Aufl.). Wiesbaden: Vieweg+Teubner Verlag, S. 173

EPM/EPDM

Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) sind Terpolymere aus den Monomeren Ethylen, Propylen und einem Dien und gehören zu den Synthesekautschuken. Dadurch, dass EPDM Kautschuke Doppelbindungen besitzen sind sie vulkanisierbar. EPDM wird beispielsweise für Profile im Gerätebau, Förderbänder oder Dichtungen verwendet. Zu den Eigenschaften von EPDM zählen hohe Wetterresistenz sowie hohe thermische und chemische Beständigkeit. © 2021 SUBSTRATEC. All Rights Reserved.


Preview results

tesa® 92108 HiP – High initial Performance
Verklebungstechnologie

0,8 mm dickes doppelseitiges Schaumklebeband zur Verklebung von Kunststoffbauteilen im Fahrzeuginnenraum.

RAKU® PUR 49-3000
Verklebungstechnologie

RAKU® PUR 49-3000 A ist mit RAKU® PUR 49-2030 B ein bei Raumtemperatur härtender, lösemittelfreier, gefüllter Zweikomponenten-Reaktionsklebstoff. Der ausgehärtete Klebstoff ist witterungsbeständig und zeichnet sich durch eine hohe Medien- und Chemikalienbeständigkeit aus.

tesa® 64905
Verklebungstechnologie

0,5 mm dünnes, doppelseitiges PE-Schaumklebeband für das Verkleben kleinerer Anbauteile innen oder außen am Fahrzeug ohne Primer.

tesa® ACXplus 77811 Primerless Line
Verklebungstechnologie

1,1 mm dickes Acrylatschaum-Klebeband für das Verkleben von Anbauteilen außen am Fahrzeug.

tesa® ACXplus 77708 Primerless Line
Verklebungstechnologie

0,8 mm dickes Acrylatschaum-Klebeband für das Verkleben von Anbauteilen außen am Fahrzeug.

More results

» See more results