Projektunterstützung – Verklebungsprozesse

Verklebungsprozesse werden komplexer und die Projekte anspruchsvoller. Substratec.com kann Sie bei der Suche nach geeigneten Fügeverfahren, entsprechender Oberflächentechnik und relevanten Auftragssystemen unterstützen. Offline & Online:

Suchmmaschine für Verklebungstechnologien >>>

Suchmaschine für Oberflächenbearbeitung >>>

Suchmaschine für Dosier- und Verarbeitungstechnologie >>>


Features

Kupfer

Kupfer (Cu) ist ein chemisches Element der 4. Periode und gehört zur Gruppe der Übergangsmetalle. Durch seine relativ große Weichheit und damit der guten Verformbarkeit ist es ein beliebtes Halbmetall. Außerdem eignet es sich gut zur Wärme- und Stromleitung und findet dadurch zum Beispiel Verwendung in elektrischen Stomleitungen oder Schaltdrähten, ist aber auch Bestandteil vieler Legierungen. In der Regel wird Kupfer aus Kupferkies (CuFeS2) gewonnen. Anwendungsbeispiele: Mikroelektronik (Chip-Verklebung, Befestigung von Litzen und Bauteilen). © 2021 SUBSTRATEC. All Rights Reserved.

Magneten

Magneten sind Körper, die andere Körper, die ebenfalls über magnetische Eigenschaften verfügen anziehen oder abstoßen. Magneten rufen ein Magnetfeld hervor. Die Teile eines Magneten, die am meisten vom hervorgerufenen Magnetfeld durchflossen werden heißen Pole. Dauermagneten oder Permanentmagneten behalten Ihre Magnetisierung über lange Zeit hinweg bei. Elektromagneten werden in zahlreichen technischen Geräten wie Generatoren oder Zugmagneten verwenden indem sie ein starkes Magnetfeld erzeugen. Dies wird durch stromdurchflossene Spulen realisiert in deren Kern sich ein weichmagnetischer Werkstoff befindet. © 2021 SUBSTRATEC. All Rights Reserved.


Preview results

Kisling 1810
Klebesysteme

Das Produkt ist hervorragend geeignet um Metalle, wie Aluminium, Stahl und Messing sowie Ferrite oder Keramik mit und unter einander zu verkleben.

Polytec EC 101 - Elektrisch leitfähiger Epoxidharzklebstoff
Klebesysteme

2-komponentiger, heißhärtender Epoxidharz-Klebstoff für die Mikroelektronik, Hybridtechnik, Optoelektronik, Medizintechnik. Lösemittelfrei, lange Topfzeit, ausgezeichnete elektrische Leitfähigkeit.

tesa® 92108 HiP – High initial Performance
Klebesysteme

0,8 mm dickes doppelseitiges Schaumklebeband zur Verklebung von Kunststoffbauteilen im Fahrzeuginnenraum.

Kisling 4451
Klebesysteme

Für höchste statische Scherbeanspruchungen ebenso wie für dynamische Belastungen. Befestigen von Zahnrädern, Riemenscheiben, Rotor-Wellen-Verbindungen an Elektromotoren usw.

Kisling 1670
Klebesysteme

Der 1670 ist ein schwarzer, standfester, zweikomponentiger Methylmethacrylatklebstoff zum strukturellen Kleben von Thermoplasten, Metallen und Verbundwerkstoffen.

More results

» See more results