Zinn mit PA 6 verkleben

Verklebungsprozesse werden komplexer und die Projekte anspruchsvoller. Substratec.com kann Sie bei der Suche nach geeigneten Fügeverfahren, entsprechender Oberflächentechnik und relevanten Auftragssystemen unterstützen. Offline & Online:

Navigator für Klebstoffe >>>

Navigator für Oberflächentechnik >>>

Navigator für Verarbeitungstechnologie >>>


Features

PA (PA 6)

Polyamide (PA) sind gekennzeichnet durch sich immer wiederholende Carbonamidgruppen in den Makromolekülen. Die Carbonamidgruppe bildet sich in einer Kondensationsreaktion zwischen einer Carbonsäuregruppe und einer Aminogruppe. PA weisen hohe Festigkeit und Härte, hohe Formbeständigkeit in Wärme sowie hohe Beständigkeit gegenüber Lösungsmitteln auf, unabhängig von deren strukturellen Bau. Sie gehören zur Gruppe der thermoplastischen Kunstoffe und damit oft wenig verzweigt bis linear aufgebaut und innerhalb eines bestimmten Temperaturbereiches plastisch verformbar. Schmelzen und Erstarren kann beliebig oft durchgeführt werden. Durch die Wahl der Monomere können Polyamide an die jeweilige Anforderung angepasst werden. © 2021 SUBSTRATEC. All Rights Reserved.

Zinn

Zinn ist ein silbrig glänzendes chemisches Element mit dem Elementsymbol Sn der 4. Hauptgruppe. Zinnstein (SnO2) ist die wirtschaftlich bedeutendste Zinnverbindung. Zur Zinngewinnung werden die Erze zuerst angereichert und anschließend mit Kohlenstoff reduziert und bis über den Schmelzpunkt erhitzt. Zinn besitzt eine natürliche Oxidschicht, welche das Metall äußerlich sehr beständig macht. Der größte Anteil an der jährlichen Zinnproduktion wird als Lotmittel verwendet. © 2021 SUBSTRATEC. All Rights Reserved.


Preview results

tesa® 92108 HiP – High initial Performance
Verklebungstechnologie

0,8 mm dickes doppelseitiges Schaumklebeband zur Verklebung von Kunststoffbauteilen im Fahrzeuginnenraum.

COSMO HD-100.600
Verklebungstechnologie

Der Dichtmacher Klebstoff - MS-Dichtstoff für klebende und dichtende Anwendungen in diversen Industriebereichen mit einer hervorragenden Haftung auf EPDM.

tesa® ACXplus 7808 Black Line
Verklebungstechnologie

800 µm dickes, doppelseitiges Acrylatschaum-Klebeband.

MD MEGABOND 3000
Verklebungstechnologie

Exzellent beständig gegen Hydrocarbon, Säuren und Basen (3-10ph), Salzlösungen.

COSMO HD-200.101
Verklebungstechnologie

Der Kontrollierte - Elastischer 2-K-STP-Klebstoff für eine Vielzahl an Montageverklebungen, mit einer homogenen Durchhärtung und sicheren Prozesszeit bei der Verarbeitung.

More results

» See more results