Adhesive glossary

Kupfer

Kupfer (Cu) ist ein chemisches Element der 4. Periode und gehört zur Gruppe der Übergangsmetalle...

Kupfer (Cu) ist ein chemisches Element der 4. Periode und gehört zur Gruppe der Übergangsmetalle. Durch seine relativ große Weichheit und damit der guten Verformbarkeit ist es ein beliebtes Halbmetall. Außerdem eignet es sich gut zur Wärme- und Stromleitung und findet dadurch zum Beispiel Verwendung in elektrischen Stomleitungen oder Schaltdrähten, ist aber auch Bestandteil vieler Legierungen. In der Regel wird Kupfer aus Kupferkies (CuFeS2) gewonnen. Anwendungsbeispiele: Mikroelektronik (Chip-Verklebung, Befestigung von Litzen und Bauteilen). © 2017 SUBSTRATEC All Rights Reserved

Navigator Fügetechnologien >>>