Adhesive glossary

PC - Polycarbonat

Im Allgemeinen sind Polycarbonate (PC) lineare, thermoplastische Polyester der Kohlensäure...

Im Allgemeinen sind Polycarbonate (PC) lineare, thermoplastische Polyester der Kohlensäure mit Dihydroxy-Verbindungen. Die am bekanntesten Polycarbonate werden aus Bisphenol A, welches aus Phenol und Aceton synthetisiert wird, und Phosgen hergestellt. In der Regel erfolgt diese Reaktion in einer Grenzflächenkondensation. Polycarbonate besitzen einen hohen amorphen Anteil was für ungewohnte Zähigkeit sorgt. Ebenfalls ist der Kunststoff sehr fest. Je nach deren Monomeren und Zusatzstoffen können die Eigenschaften stark variieren. © SUBSTRATEC, 2017, all rights reserved

Navigator Fügetechnologien >>>