Adhesive glossary

PMMA - Polymethylmethacrylat (Acryl-, Plexiglas)

Polymethylmethacrylat (PMMA) gehört zur Gruppe der thermoplastischen Kunststoffe. Meist wird PMMA durch radikalische Polymerisation von...

Polymethylmethacrylat (PMMA) gehört zur Gruppe der thermoplastischen Kunststoffe. Meist wird PMMA durch radikalische Polymerisation von Methacrylsäuremethylester hergestellt wodurch das entstehende PMMA ataktisch und amorph ist. Die mittlere Kettenlänge der Polymere wird dabei von Druck, Temperatur und Dauer des Polymerisationsprozesses bestimmt. Die Anwendungsgebiete des PMMA sind vielfältig – es findet seine Anwendung sowohl in Industrie und Handwerk als beispielsweise auch in der Medizin für Brillengläser, Prothesen oder Kronen. ©SUBSTRATEC, 2020, all rights reserved

Navigator Fügetechnologien >>>