Auftragsfertigung - Mischtechnik

Verfahrenstechnik - Produktion

Die Mischanlagen und unser Know-how sind spezialisiert auf das Modifizieren wässriger Dispersionen sowie reaktiver Klebstoffe

Reaktive PUR / Epoxi / Silanterminierte Systeme - 1K oder 2K

Wir unterstützen Sie bei wasserfreien Rezepturen, die Prepolymere enthalten. Wir stellen niederviskose bis standfeste Produkte her und können die Mischbehälter mittels Behälterpresse entleeren. Die Anlagen können geheizt sowie gekühlt werden. Als Inertgas steht Stickstoff oder Argon zur Verfügung. Zudem ist eine produktspezifische Filtration möglich.

Wässrige Systeme

Bei wässrigen Systemen bieten wir die Möglichkeit, Rezepturen in offenen oder geschlossenen Mischbehältern herzustellen und einen breiten Viskositätsbereich abzudecken. Die geschlossen Mischbehälter können beheizt, gekühlt und unter Vakuum gesetzt werden. Zudem ist eine produktspezifische Filtration möglich.

Mehr erfahren
Emerell AG
Verfahrenstechnik - Produktion

Emerell ist der unabhängige Auftragsfertiger und Spezialist für die Herstellung von anspruchsvollen chemisch-technischen Erzeugnissen für kleine und grosse Mengen.

Features

Kleb- und Dichtstoffsysteme
Klebstoff
Dichtstoff
Komponenten
1-komponentige Systeme
2-komponentige Systeme
1-komponentige Systeme
1K Epoxidharze
1K Polyurethane
1K STP - silanmodifizierte Polymere
2-komponentige Systeme
2K Epoxidharze
2K Polyurethane
2K STP - silanmodifizierte Polymere
Materialförderung / Gebinde
Hobbock
Fassware
IBCs
Tank/ Silo
Klebstoff
Lohnfertigung
Dichtstoff
Lohnfertigung

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung noch eine individuelle, technische Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.