Adhesive glossary

GFK - Glasfaserverstärkter Kunststoff

Glasfaservestärkte Kunststoffe, umgangssprachlich auch Fiberglas, beschreiben einen Kunststoff-Glasfaser-Verbund...

Glasfaservestärkte Kunststoffe, umgangssprachlich auch Fiberglas, beschreiben einen Kunststoff-Glasfaser-Verbund. Auch wegen ihrer hohen Beständigkeit gegenüber aggressivem Milieu werden glasfaserverstärkte Kunststoffe (GFK) häufig als Verkleidung verwendet. An Kunststoffen können hier sowohl duroplastische als auch thermoplastische Kunststoffe verwendet werden. © SUBSTRATEC, 2017, all rights reserved

Navigator Fügetechnologien >>>