Adhesive glossary

Hautbildung/ Hautbildungszeit

"Beginnende oberflächliche Verfestigung (Aushärtung) eines auf ein Fügeteil aufgetragenen Reaktionsklebstoffs. Durch die Hautbildung wird die Benetzung des zweiten Fügeteils erschwert oder auch verhindert. Beispiele: Polyurethan-, Siliconklebstoffe. Hautbildungszeit: Zeitspanne vom Klebstoffauftrag bis zur beginnenden oberflächlichen Verfestigung des Klebstoffs, ab der ein Verkleben nicht mehr möglich ist."

Dr. Habenicht, Gerd (2012): Kleben - erfolgreich und fehlerfrei (6. Aufl.). Wiesbaden: Vieweg+Teubner Verlag, S. 177