Bitumen - Applikationssystem

Dosier- und Verarbeitungstechnik

Beheiztes Bitumen-Beschichtungssystem zur kostenoptimierten Herstellung von Bitumen-/Polymerbitumen Schweißbahnen in Standard-, SP-, SU-, SK-, KSK- Varianten, ausgerüstet mit Aufschmelz-/Dosier-Einheiten und flexibler Breitschlitzdüsen-Technik.

Das Beschichtungsmodul ersetzt oder erweitert mit modernster einstellbarer Breitschlitzdüsentechnik die konventionelle Rakel-Technik zur Beschichtung von Ober- und Unterseiten des Trägermaterials in einer bestehenden Anlage. Optional können auch gleichzeitig und exakt breitenverstellbare Seitenstreifen in Selbstklebeausführung appliziert werden. Kostenintensivere Bitumen-Formulierungsanteile können so in den vorgesehenen Randsektionen präzise und sparsam aufgebracht werden, wodurch der Materialeinsatz minimiert und die Effizienz der Produktion gesteigert wird.

Produkt Info
SM Klebetechnik Vertriebs GmbH
Verklebungstechnologie

SM Klebetechnik - Ihre Experten für Klebetechnologie und Hotmeltauftragssysteme.

Features

Größe der Verarbeitungsfläche
m² Bereich - Bauteile
Mineralische Materialien / Baustoffe
Bitumen
Komponenten
1-komponentige Systeme
1-komponentige Systeme
Bitumen
Automatisierungsgrad
vollautomatisch
stationäre Einheit
Auftragsarten
Sprühapplikation
Flächenauftrag
Materialvorbereitung
Schmelzanlagen
Gebinde
Tank/ Silo
Pumpen
Zahnradpumpe
Dosierkomponenten
Breitschlitzdüsentechnik
Förderleistung
≤ 10l/min (ca. Werte)
Aushärtungsmechanismus
Schmelzverfahren
Zertifizierung
CE Kennzeichnung
Bauelemente & Fertigungsteile (Bau) / Abdichtungselemente
Bitumen-Schweissbahnen

Kontakt

Das Suchergebnis von SUBSTRATEC ist weder eine Verkaufsempfehlung noch eine individuellem, technische Beratung. Es soll dem Nutzer lediglich die Vorauswahl der potentiell zur Verfügung stehenden passenden Systeme erleichtern. SUBSTRATEC gibt keine Garantie dafür, dass das o.g. System für den individuellen Einsatz des Nutzers erfolgversprechend ist und sich dafür eignet. Bei sämtlichen Fragen zur Verwendung und Eignung für den konkreten Anwendungsfall hat der Nutzer die Möglichkeit, sich direkt an den jeweiligen technischen Ansprechpartner des entsprechenden Herstellers/ Lieferanten zu wenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.